Wie man tolle Fotos mit Hunden macht

Fotos mit und von Hunden zu machen ist wirklich eine Herausforderung. Sie rennen, sie wedeln herum, sie rennen der Nachbarskatze nach und damit hat man das perfekte Foto von den Hinterbeinen eures Hundes oder einfach nur ein verschwommenes Nichts.

Schöne Fotos von Hunden zu machen ist also zum Teil Glückssache, aber auch ein wenig Können. Aber es gibt schon ein paar Tipps und Tricks, die man beachten kann:

DSC01626

WARTE NICHT AUF DIE PERFEKTE POSE
Im Zeitalter der digitalen Kameras haben wir wenigstens nicht mehr das Problem auf die perfekte Pose zu warten, wir können einfach tausende Fotos machen und später aussortieren was gut und was weniger gut ist. Je mehr Fotos du also machst – umso größer die Chance ein perfektes Foto dabei zu haben.Wenn ich nicht ständig 100 oder mehr Fotos von meinem Hund machen würde, dann hätte ich am Ende auch nur verschwommene Bilder. Eine Pose hält mein Hund nämlich nur für ein paar Sekunden bevor er sich wieder wie ein Irrer im Gras umher wälzt.

NATÜRLICHES LICHT
Blitz ist wirklich schwierig, besonders bei Hunden mit dunklem Fell, außerdem bekommen sie dann dieses gruslige Licht in den Augen 😀 Versuche Fotos möglichst draußen bei natürlichem Licht zu schießen – eher morgends und abends um direktes Sonnenlicht zu vermeiden (viel zu viel Schatten).

WECHSEL DIE PERSPEKTIVE
Wenn man viele Fotos auf einmal macht sollte man mit der Perspektive experimentieren. Man möchte am Ende schließlich keine 500 Bilder vom Hund, der in die gleiche Richtung  guckt, am gleichen Ort, also sollte man mehr Varianten teilen. Mach Fotos von oben, oder versuche auf den Boden zu gehen, genau wie dein Hund und mache Fotos aus ihrer Perspektive. Fokussiere dich außerdem auf verschiedene Parts von deinem Hund – Fotos von seinen Augen, Nahaufnahmen, und Full Body Shots – die Variationen machen es aus 🙂

SEIFENBLASEN1

HALTE DEN HINTERGRUND EINFACH
Wenn du deinen Hund in den Vordergrund rücken möchtest dann solltest du keinen Hintergrund der ablenkt.

BEZIEHE DEN CHARAKTER DEINES HUNDES EIN
Vielleicht hast du das perfekte Foto bereits im Kopf, aber versuche seine Persönlichkeit dabei zu bedenken. Mache ein paar Fotos während dein Hund genau das macht, was er natürlicherweise macht, ob das nun schlummern auf dem Sofa ist oder spielen mit seinen liebsten Doggy Freunden.Wenn er eher faul ist – schieße ein paar Fotos von ihm auf dem Sofa, ist es eine absolute Sportskanone, dann mach ein paar coole Action Shots.

DSC02254

NIMM MENSCHEN MIT IN DEINE FOTOS
Involviere Freunde und Familie in die Fotos. Schieße Fotos von deinem Hund während er mit Frauchen oder Herrchen, oder beiden, zusammen ist. Dabei ist es auch egal ob es beim kuscheln auf dem Sofa oder beim Spielen im Park ist.Auch ein schönes Portrait kann eine tolle Idee sein, oder spielen mit Kindern oder Fotos von Hund und Mensch beim Schlafen – süßestes Foto überhaupt.

HAB SPAß
Einen Hund zum still sitzen fürs Foto zu bringen kann frustrierend sein, aber es ist wichtig es so spaßig wie möglich zu halten. Der Hund weiß nicht wieso du ihn still sitzen lassen möchtest, 5 Minuten lang, genau neben diesem Baum.  – also denke dabei an Leckerchen als Belohnung!Hab Spaß, versuche ein paar merkwürdige Geräusche zu machen um dieses tolle fragende Gesicht von deinem Hund einzufangen, benutze sein liebstes Spielzeug um seine Aufmerksamkeit zu erlangen ..

SEI BEREIT FÜR EINEN LANGEN BEARBEITUNGSPROZESS
Sei bereit für eine lange Zeit nach dem Shooting. Bearbeitung an Farbe, Kontrast, Licht kann tolle Endresultate erzielen.

SEI GEDULDIG
Hunde sind natürlich nicht die einfachsten Models. Wenn du also heute kein perfektes Foto dabei hast, dann wird es vielleicht Morgen besser. Und einfach viel mehr Fotos machen als eigentlich nötig ist, manchmal ist der perfekte Shot dabei, wenn man es am wenigsten erwartet.

Wenn ihr noch mehr tolle Fotos sehen möchtet dann schaut mal auf die Instagram Seiten meiner Lieblingsmodels.

Als Hundemodel hätten wir da die liebe Luna – https://www.instagram.com/fantastic_luna/

und natürlich ihre wundervolle Besitzerin Michelle – 
https://www.instagram.com/michelle.voyage/

Schaut unbedingt bei Ihnen vorbei!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s