Verliebt in Spanien

Nachdem wir die Westküste Frankreichs weiter nach unten fuhren erreichten wir Spanien. Ich hatte bereits tausend neue Dinge erlebt. Tage am Strand zu verbringen ist als heilt man die Seele mit Sonnenlicht und Salzwasser. Meine Reisebegleiter verbrachten die Zeit mit surfen während ich am Strand lag. Einmal sprang eine Robbe auf meinen Kumpel während er auf seinem Board entspannte – der Schock seines Lebens. Wenn eine dunkle Gestalt plötzlich von unten aus dem Nichts auf dich drauf springt und sich am Board festkrallt, stockt dir erst mal vor Schreck der Atem und man unterdrückt einen Schrei. Wer erwartet auch gleich das es eine neugierige Robbe ist, die einfach auch mal surfen möchte? Mein Freund musste sie tatsächlich – auf dem Board – bis an den Strand ziehen, denn sie wollte einfach nicht mehr runter! Es war wirklich super lustig, aber für meinen Freund ein sehr aufregendes Erlebnis. An dem Strand geht er nie wieder surfen!

After driving down the westcoast of france we arrived in spain. I explored thousand of new things already. Spending days at the beach is like healing your soul with sunlight and salt water. My travelmates spent their time with surfing while I enjoyed lying in the sun and sand. One time a seal jumped on my friend when he was chilling out on his board – the shock of his life! If some dark creature jumps out of the water next to you and decides to jump on you and hold onto your board you don’t expect it’s a curious seal which wants to surf with you, you just stop breathing and try not to scream like an idiot! It was so funny, but my friend will never go surfing at this beach again, because it scared the s*** out of him!

Als wir Spanien erreichten habe ich mich direkt verliebt. San Sebastian ist mein liebster Platz und ich möchte hier am liebsten leben. Ich liebe das Flair und den Strand! Das Leben ist irgendwie einfacher mit Sonne, dem Ozean, und Strand. Die Menschen hier sind so nett und entspannt und es scheint als wissen sie, wie man das Leben in vollen Zügen genießt.

When we arrived Spain I fell in love. San Sebastian is my favorite place to live one day! I just love the flair and the beach there so much! Life always feels easier with sun, ocean and a beach. The people there are so nice and it seems like they truely know how to enjoy life to the fullest.

Wir fuhren weiter nach Barcelona und gingen nach Monaco – ein wundervoller Ort, wo wir uns nicht mal einen Stift leisten könnten. Aber schwimmen im Ozean ist zum Glück umsonst, also verschwendeten wir nicht eine Minute und rannten ins Wasser. Irgendwie war es auch mal aufregend da lang zu laufen, wo die High Society teilweise lebt. Wundervolle, schnelle Autos, tolle Klamotten, wovon wir nur träumen können. Aber momentan haben wir so wenig und sind trotzdem so glücklich. Später würde ich sicher nicht nein sagen zu einem Haus am Strand, aber momentan genieße ich das Leben im Van. Wer weiß schon wo ich später mal leben werde?

We drove further, visited Barcelona and went to Monaco – a wonderful place, but we couldn’t even buy a pen there. But a swim in the ocean is for free, so we did not waste a minute to jump into water! It was really exciting to walk around where the „High society“ lives. Wonderful, fast cars and bikes, and clothes I can only dream of. But actually, at the moment I am so happy to have nothing than my camera and my backpack. For now I do not need other things to enjoy my life. Maybe later I wouldn’t say no to a house next to the beach, and Spain would be perfect for it! But who knows where I am going to live in a few years? I just hope it’s gonna be somewhere with as much sun as possible ..

 

(as always, all opinions are my own)

 

Ein Kommentar zu „Verliebt in Spanien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s