4 Gründe für einen Roadtrip

4 REASONS FOR A ROAD TRIP


1. FREIHEIT
Auf einem Roadtrip liegt alles in deiner Hand. Du kannst fahren wohin du willst, anhalten wo und wann du möchtest. Die ultimative Freiheit. Du kannst fahren solange es dir gefällt, aufstehen wann du willst und dich ins Bett legen wann dir gerade danach ist. Auf dem Weg kannst du entscheiden was du dir ansehen und wen oder was du besuchen magst. Du hast die absolute Kontrolle in deinem Leben. Keine Sorgen, keine Regel, nur Freiheit!

FREEDOM
When you start a road trip everything is your decision. You can drive wherever you want to, stop and stare where and whenever you like. It’s the ultimate freedom. You can drive as much as you like, wake up whenever you want and go to „bed“ when you feel like it. On the way, you also can decide what to see and what to visit. You are in control of your life! No worries, no rules, only freedom!


2. DU LERNST EINE LÖSUNG FÜR FAST JEDES PROBLEM ZU FINDEN
Ein Roadtrip ist großartig, keine Frage, aber es gibt nicht nur schöne Momente, wie z.B. entspannen am Strand, am Lagerfeuer singen oder unter den Sternen liegen – manchmal, da laufen Dinge sehr sehr schief. Aber es gibt keine Möglichkeit einfach nachhause zu gehen, um Hilfe zu bitten, oder sich einfach nächste Woche nochmal mit dem Problem beschäftigen. Du musst dich mit dem Problem beschäftigen, und zwar SOFORT! Und aufgeben ist keine Option, du musst eine Lösung finden. Und nachdem du mehrere Male schon Probleme hattest, und gelöst hast, wirst du auch einfach immer besser darin, auf kreative Art und Weise, fast alle Probleme zu lösen.

YOU LEARN DO SOLVE ALMOST EVERY PROBLEM
A roadtrip is great, no question, but there aren’t always lovely moments like chilling at the beach, singing by the fire and lying under the stars – sometimes, things go really, really wrong. But there isn’t a possibility to go home, ask for help or deal with the problem next week. You have to deal with the problem NOW! And there is no way of giving up, you have to find a solution. And after dealing with problems much more often, you will getting better in finding a creative way to solve almost every problem.
3. DU TRIFFST NEUE LEUTE
Ich denke, es ist unmöglich niemanden während eines Roadtrips kennenzulernen. Ich bin sicher nicht der extrovertierteste Mensch, aber ich habe beim Reisen ständig neue Leute kennengelernt. Du lernst Menschen kennen die dir beim Lagerfeuer Gesellschaft leisten, während du surfen bist, du triffst Leute die direkt neben dir campen, jemand der dich nach deinem Camper Van fragt, oder jemand, den du spontan zum Dinner einlädst. Es gibt wirklich 100 Möglichkeiten.

YOU’LL MEET NEW PEOPLE
It’s impossible, I think, to be on a roadtrip and not meeting someone new. I am for sure not the most social, but I always met interesting people while traveling. You meet people who join you at the campfire, you meet someone while surfing, you meet someone who camps right next to you, someone who asks you about your campervan, or someone you invited for dinner. There are hundreds of possibilities.


4. DU LERNST WIE WUNDERVOLL DIE WELT UND DAS LEBEN IST
Jeden Tag gehen wir an etwas wunderschönem vorbei, oder jemand wunderschönem. Aber wir sehen es nicht wirklich und genießen es, denn Zuhause sind wir immer in Eile, denn wir haben Angst wir könnten zu spät kommen. Zu spät zur Arbeit, zu spät zu einem Meeting, zu spät zu einem Termin, zu spät zu einem Date. Während eines Roadtrips ist die Zeit völlig egal. Du musst dir wirklich ansehen wo du hin fährst und bewusst machen, wo du anhalten willst. Endlich kannst du sehen und ebenso genießen, wie wundervoll die Landschaft ist. Die Tiere sehen, die Menschen realisieren, die vorbei gehen – und du wirst dich wieder verlieben in diese wunderschöne Welt und in dein Leben, dass du genau hier führen darfst.

YOU LEARN HOW WONDERFUL THE WORLD AND LIFE IS
Everyday we pass by something or someone beautiful. But we don’t really look and enjoy, because at home we’re hurry most of the time, because we are scared we could be too late. Too late for work, too late for a meeting, too late for an appointment, too late for a Date. On a roadtrip time doesn’t matter. You really have to see where you go. Finally you can see and enjoy beautiful landscapes, see the animals, witness people who walk by – and you will fall in love with this beautiful earth and your life again.

 

(as always, all opinions are my own)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s